Bandscheibenprotrusion

Wirbelsäulenerkrankung

Die Bandscheibe, Puffer und Stabilisator zwischen (fast) allen Wirbelkörpern unserer Wirbelsäule, kann interne Risse aufweisen und sich verschieben. Dies kann zu Schmerzen führen, ist aber, häufiger noch als der Bandscheibenvorfall, ebenso bei schmerzfreien Personen zu finden1.

Die Therapie ist individuell zu gestalten, da das Beschwerdebild sehr unterschiedlich sein kann.

 

1 Brinjikji, W., Luetmer, P. H., Comstock, B., Bresnahan, B. W., Chen, L. E., Deyo, R. A., ... & Wald, J. T. (2015). Systematic literature review of imaging features of spinal degeneration in asymptomatic populations. American Journal of Neuroradiology, 36(4), 811-816.

Haben Sie Schwierigkeiten beim Verständnis der Texte? Kein Problem. In unserem hauseigenen Wiki erhalten Sie einen Überblick über alle wichtigen Begrifflichkeiten.

Zum Wiki

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Jetzt Kontakt aufnehmen.