Orthopädische Beschwerden

Liebe Eltern,

seid Ihr unsicher über die Haltung eures Kindes?

Fällt und stolpert euer Kind über seine Füße?

Hat euer Kind sich ein Knochen gebrochen?

Klagt euer Sohn seit mehreren Wochen über Knieschmerzen ohne Verletzung?

Sind die Schulterblätter eurer Tochter auf einmal verschoben?

Ist euer Kind in Kieferorthopädischer Behandlung?

Was erwartet Sie bei physioKids

Kinder und Jugendliche sind keine „kleinen Erwachsene“- aus diesem Grund legen wir großen Wert die Kinder  in der Orthopädie kindgerecht zu behandeln.

Alle Grundsätze der orthopädischen Physiotherapie finden Sie, unter Berücksichtigung der speziellen Anatomie und Physiologie der Kinder entsprechend ihres Alters.

Zusammen mit der Kindersportschule der TSG Weinheim unterstützen wir Ihr Kind optimal in seiner motorischen Entwicklung  und der Freunde an Bewegung.

Bei physioKids legen wir besonderem Wert auf eine befundorientierte Physiotherapie.

Der erste Schritt ist der schwerste Schritt. Wir räumen der Bindung und dem Analyseschritt einen wichtigen Zeitraum ein.

Neben den Veränderungen am Bewegungsapparat richten wir den Behandlungsschwerpunkt auf eine gute Koordination und Schulung des Gleichgewichts. Damit erarbeitet sich Ihr Kind eine effiziente Bewegungssteuerung.

Ärztliche Diagnosen in diesem Zusammenhang: Brüche aller Art, Fußfehlstellungen, Skoliosen, Haltungsasymetrien, Morbus Perthes, Kopfschmerzen, Morbus Scheuermann, KiSS Syndrom (Tortis Collis) und andere.

Was erwartet Sie bei physioKids

Kinder und Jugendliche sind keine „kleinen Erwachsene“- aus diesem Grund legen wir großen Wert die Kinder  in der Orthopädie kindgerecht zu behandeln.

Alle Grundsätze der orthopädischen Physiotherapie finden Sie, unter Berücksichtigung der speziellen Anatomie und Physiologie der Kinder entsprechend ihres Alters.

Zusammen mit der Kindersportschule der TSG Weinheim unterstützen wir Ihr Kind optimal in seiner motorischen Entwicklung  und der Freunde an Bewegung.

Bei physioKids legen wir besonderem Wert auf eine befundorientierte Physiotherapie.

Der erste Schritt ist der schwerste Schritt. Wir räumen der Bindung und dem Analyseschritt einen wichtigen Zeitraum ein.

Neben den Veränderungen am Bewegungsapparat richten wir den Behandlungsschwerpunkt auf eine gute Koordination und Schulung des Gleichgewichts. Damit erarbeitet sich Ihr Kind eine effiziente Bewegungssteuerung.

Ärztliche Diagnosen in diesem Zusammenhang: Brüche aller Art, Fußfehlstellungen, Skoliosen, Haltungsasymetrien, Morbus Perthes, Kopfschmerzen, Morbus Scheuermann, KiSS Syndrom (Tortis Collis) und andere.

Grundsätzlich gilt

Die Therapiemethode, die Häufigkeit, die Dauer und die Frequenz der Therapieeinheiten ist abhängig von der Verordnung Ihres Arztes.

Sie entscheiden

Wünschen Sie längere oder zusätzliche Termine außerhalb der ärztlichen Verordnung, können Sie diese privat in Anspruch nehmen.

Lassen Sie sich unverbindlich telefonisch beraten:

06201 / 8731960

Haben Sie Schwierigkeiten beim Verständnis der Texte?
Kein Problem: In unserem hauseigenen Wiki erhalten Sie einen Überblick über alle wichtigen Begrifflichkeiten.

Zum Wiki

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Jetzt Kontakt aufnehmen.