Lumbago / Hexenschuss

Lumbago (ugs.: Hexenschuss) ist ein starker plötzlicher Schmerz im Bereich der Lendenwirbelsäule (unterer Abschnitt des Rückens). Auslöser sind häufig harmlose Bewegungen im Alltag, wie zum Beispiel das Aufheben eines Gegenstands. Der einschießende Schmerz kann zu Bewegungseinschränkungen bis hin zu Bewegungsunfähigkeit, begleitet mit einer muskulären Verkrampfung, führen.

Folgende Symtome können bei einem Hexenschuss auftreten:

  • starke plötzliche Schmerzen im unteren Rückenbereich,
  • jegliche Bewegung erscheint fast unmöglich,
  • insbesondere das Aufrichten beim Aufstehen ist herausfordernd,
  • Stehen und Gehen verursachen starke Schmerzen.

 

Ist eine aktute Lumbago diagnostiziert, sorgt Entspannung verspannter Muskulatur für schnellstmögliche Rückkehr zur gewohnten Beweglichkeit. Schonhaltungen können sanft entgegengewirkt werden, damit sich in Folge die Rückenmuskulatur nicht noch mehr verspannt und zusätzliche Schmerzen verursacht.

Häufig helfen in den ersten Tagen Bewegungen und Haltungen in gestreckter Position (Laufen, Liegen). Zusätzliche Wärmeanwendungen tragen zusätzlichen zur Schmerzlinderung bei.

Der medizinische Begriff des "unspezifischen Rückenschmerzes" hat sich für dieses weit verbreitete Phänomen etabliert. Trotz vieler Forschung trifft es fast jeden von uns mindestens ein Mal im Leben. Dabei ist die gute Nachricht der meist gutartige Verlauf, der eine Schmerzfreiheit und die Rückkehr zum gewohnten Leben innerhalb weniger Wochen zur Regel hat.

Ein sogenanntes Screening zu Beginn einer Lumbago schafft die Möglicheit, zuverlässig Chancen und Risiken für einen normalen oder langfristigeren/ungünstigeren Verlauf zu erkennen. Damit können zielgerichtete Maßnahmen für Betroffene angewendet werden und wirkungslose Therapien gar nicht erst in Erwägung gezogen werden.

Sprechen Sie Ihren Arzt/Ihre Ärztin und Ihren Physiotherapeuten/Ihre Physiotherapeutin auf dieses Screening an!

Haben Sie Schwierigkeiten beim Verständnis der Texte?
Kein Problem: In unserem hauseigenen Wiki erhalten Sie einen Überblick über alle wichtigen Begrifflichkeiten.

Zum Wiki

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Jetzt Kontakt aufnehmen.