Mitarbeiterbild von Katharina Schmitt

Katharina Schmitt Physiotherapeutin

Der menschliche Körper - das Wunderwerk der Natur mit all seinen Funktionen hat mich schon immer fasziniert. Ein Besuch der Wanderausstellung „Körperwelten“ hat dann endgültig den Ausschlag gegeben, beruflich "Etwas"-mit-Menschen-arbeiten zu wollen.

Nach einem Schulpraktikum in einer Physiopraxis, die mir einen umfassenden und ehrlichen Einblick in das Berufsleben als Physiotherapeut ermöglichte, wusste ich endlich, was das "Etwas" sein sollte: Ich wollte Physiotherapeutin werden!

Dieses "Etwas" bietet eine Vielfalt, die mich jeden Tag aufs Neue motiviert, mein Bestes zu geben. Denn es erfordert nicht nur fachliche Kompetenzen, sondern auch menschliche, um sich auf jeden Patienten, egal welchen Alters oder mit welcher Symptomatik, einstellen zu können und ihn auf seinem Weg zu begleiten.

Das Spannende daran: Diese Wege sind so individuell, dass sie mich immer wieder über mich und mein Handeln reflektieren lassen.
Seit 2015 habe ich mich auf die Behandlung von Säuglingen, Kleinkindern und Jugendlichen spezialisiert.

Kinder sind herrlich ehrlich. Sie zeigen ihre Emotionen, ob Freud, Leid oder auch mal einfach keine Lust zu haben und tragen ihr Herz auf der Zunge. Es ist diese erfrischende Offenheit, an der man sich hin und wieder ein Beispiel nehmen kann.

Häufig begleite ich Kinder und ihre Eltern über einen längeren Zeitraum. Ich erlebe die ersten Schritte, die ersten Zähne und auch die ersten Wörter mit, freue mich gemeinsam über Fortschritte und gebe Halt und Hoffnung, wenn es gerade mal schwierig ist.

2016-2017: Ausbildung in Vojta für Kinder (www.vojta.com)

2013-2014: Ausbildung in Bobath für Kinder (www.bobath-konzept-deutschland.de)

2013: Fortbildung in Sportphysiotherapie (www.dosb.de)

2012-2014: Ausbildung Manueller Therapie (MT) (www.ganeo.de)

2012: Fortbildung in Mechanischer Diagnose und Therapie (MDT, McKenzie) (www.mckenzieinstitute.org)

2012: Ausbildung in Krankengymnastik am Gerät (KGG) (www.fomt.info)

2011: Ausbildung in Manueller Lymphdrainage und Ödemtherapie (MLD) (www.lymphdrainage-schule.de)

2011: Fortbildung in Kinesiologischem Taping

2011: Fortbildung in Funktioneller Bewegungslehre nach Klein-Vogelbach (www.fbl-klein-vogelbach.org)

2009-2013: Studium der Physiotherapie mit Abschluss Bachelor of Science in Physiotherapie (www.ba-nordhessen.de jetzt iba-darmstadt.com)

2009-2011: Ausbildung zur staatlich examinierten Physiotherapeutin (Physiotherapieschule Bergstraße)